News Journal

RANDOLPH AVIATOR

RANDOLPH USA – Jetzt wieder im Store erhältlich! Passend zur sonnigen Jahreszeit bieten wir wieder das AVIATOR Modell von RANDOPH USA an. Das Klassikermodell mit der militärischen Bezeichnung HGU-4/P, wird seit den späten 50er Jahren nahezu unverändert für die Air Force und Navy produziert. Das Modell von RANDOLPH wird in der Nähe von Boston gefertigt und wurde…

weiterlesen

RED WING Style No. 2966 – RWS Store Exclusive Edition

Red Wing´s Hommage an den Red Wing Style No. 255 von 1936 Engineer Boots haben bei Red Wing Shoes eine lange Tradition. Die schweren Stiefel wurden mit den Pionierzeiten der Eisenbahn populär und haben sich seitdem fest im Red Wing Sortiment etabliert. Auch  80 Jahre nach dem dem legendären Style No. 255 gibt es wenig, was man heutzutage…

weiterlesen

haired for bearded

Haarige Sache Red Wing Liebhaber sind auch Suchende in Sachen Handwerkskunst, Liebhaberstücke und  unkonventioneller Alltagsgegenstände. Die handgefertigten Long Wallets aus Japan bestechen mit einer feinen Verarbeitung und ausgesuchten Materialien. Fotos (C) Classic-Kontor

weiterlesen

Die Weekender Kollektion

Pünktlich zur Frühjahr/Sommer Saison präsentiert Red Wing die neue Weekender Kollektion. Die 6 neuen Modelle, die als Oxford´s und Chukka´s erhältlich sind, unterscheiden sich in erster Linie durch eine hohe Flexibilität und Leichtigkeit.

weiterlesen

Store Exclusive Caverly Chukka

Red Wing´s Topmodelle unter den Dressboots. Die beiden neuen Caverly Chukka  Modelle 9095 und 9096 ergänzen die Beckman Collection um eine hochglanztaugliche Variante aus dem neuen Premium Esquire Leather in den Farben „cigar“ und „black“. Mit dem rahmengenähten Edel Chukka belegt Red Wing, dass sie auch business-taugliches Schuhwerk herstellen können und sich nicht hinter den etablierten amerikanischen Dressboot Herstellern verstecken…

weiterlesen

Blechlust

Wer an soliden „Made in USA“ Karossen Gefallen findet, die nicht im Windkanal glatt geschliffen wurden, wird bei BLECHLUST fündig. Hier trägt jeder Wagen seine Geschichte, die den langen Weg vom Produktionsband in Baltimore, Janesville, Toledo Ohio, bis zu uns erzählt. Die Cruiser sind handverlesen und bei vielen liegt die Geschichte gleich serienmäßig im Handschuhfach dabei….

weiterlesen